Achtung! Achtung!

Das JEKITS-Instrumentenkarussell dreht sich wieder.

Ein Klick auf's Bild genügt ↓

⇒ Auch Schlagzeug und Querflöte sind mit von der Partie.

Kontaktdaten

Musikschule Stadtlohn
Josefstraße 9
48703 Stadtlohn

Telefon: (0 25 63) 9 76 98
Telefax: (0 25 63) 20 50 38
E-Mail schreiben...


Bürozeiten

MO: 14:00 - 16:00 Uhr

DI, DO: 9:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 16:00 Uhr

Herzlich Willkommen

auf der Seite der Musikschule Stadtlohn

Aktuelles

JEKITS-Abschlussvideo 2020

Das Abschlussvideo des diesjährigen JEKITS-Projekts aller teilnehmenden stadtlohner Grundschulen ist online. Ein Klick auf's Bild genügt. Vielen Dank an alle, die mitgewirkt haben.

JeKits-Abschlusskonzert

Die große Bühne in der Konzertaula blieb ihnen leider verwehrt: das jährliche Abschlusskonzert der JeKits- Kinder der Musikschule Stadtlohn musste abgesagt werden. Seit fast  einem Jahr erhalten die Zweitklässler Instrumentalunterricht  und zusätzlich probten sie -  bis zur durch Corona bedingten Schulschließung - einmal wöchentlich mit ihren Orchestern.  Geplant war ein tolles gemeinsames  Musikprogramm aller Grundschulen rund um das Thema Fußball; die Noten für Fan-Gesänge, Torjubel und Nationalhymnen waren schon verteilt und wurden eifrig geübt , umso größer natürlich die Enttäuschung, dass jetzt alles ausfallen musste.

Damit das JeKits-Jahr trotzdem einen würdigen Abschluss bekommt, haben die Musikschullehrer mit den kleinen Musikern die Europa-Hymne vorbereitet und gefilmt. Das war zwar nicht ganz so spannend wie ein Live Auftritt; ein bisschen Lampenfieber und der Ehrgeiz,  vor der Kamera alles ohne Fehler zu spielen,  sorgten aber doch für ein besonderes Erlebnis. Ein Zusammenschnitt aller Einzelbeiträge ermöglicht so- wenn auch nur virtuell - den ganz großen gemeinsamen Auftritt der 48 Kinder. Damit auch die Mitschüler, Eltern und alle Interessierten dabei sein können, hat die Musikschule es auf ihrer Homepage musikschule-stadtlohn.de online gestellt.

Unterrichtsentgelte der Musikschule werden ausgesetzt

Alternativer Unterricht wird trotzdem angeboten

Die Musikschulentgelte werden, wie die Elternbeiträge zu OGS und VHTS, für den Monat April ausgesetzt. Der Unterricht kann aber trotzdem in alternativer Form erfolgen. 

Seit zwei Wochen ist die Musikschule nun bereits geschlossen. Die Stadtverwaltung hat jetzt entschieden, dass die Unterrichtsentgelte für den April nicht zu zahlen sind. Dies geschieht in Anlehnung an die Entscheidung aller kreisangehörigen Kommunen, Beiträge für Kinderbetreuung auszusetzen. 

Da aber gerade jetzt das Musizieren für Abwechslung und Spaß im Alltag sorgen kann, werden die Schülerinnen und Schüler vom Lehrpersonal nicht allein gelassen. 

Alle Musikschullehrer bieten neben digitalem Unterricht verschiedenste Kommunikationsformen an. Dies reicht von der Bereitstellung des passenden Notenmaterials bis hin zur telefonischen Korrektur eines Klavierstückes. 

„So lässt sich die unterrichtsfreie Zeit nicht nur mit vielen hilfreichen Tipps überbrücken, sondern bietet vielleicht sogar die Möglichkeit, ein vorspielreifes Programm zu erarbeiten.“ führt Birgit Woltering, kommissarische Leiterin der Musikschule, aus und ergänzt: „Gelegenheiten, dies dann auch einem großen Publikum zu präsentieren, wird die Musikschule gerne organisieren“.

Stand: 02.04.2020

Neues Unterrichtsangebot

Songwriting an der Musikschule Stadtlohn

Ab April bietet die Musikschule Stadtlohn Unterricht im Fach Songwriting an. Dieses Angebot für Einsteiger und Fortgeschrittene richtet sich an Sänger/innen, und Instrumentalisten, die es satt haben Cover Songs zu spielen sowie an alle kreativen Schreiber und die, die es noch werden wollen. Klavier- oder Gitarrenkenntnisse sind hilfreich, jedoch nicht zwingend notwendig.

Im Zwei-Wochen-Rhythmus wechseln sich Gruppencoachings und Einzelunterricht in Einheiten von jeweils 45 Minuten ab.

In den Gruppencoachings werden gemeinsam gängige Songstrukturen des Pop- und Rock Bereiches erarbeitet und die ersten Schritte und Kniffe fürs Songwriting erlernt. In den Einzelstunden schreibt jeder Teilnehmer in Begleitung und  Betreuung der Dozentin seinen eigenen, individuellen Song, der dann beim internen Abschlusskonzert aufgeführt werden darf. Es ist auch möglich, sich als 2er Gruppe (Duo) anzumelden. In dem Fall wird der individuelle Unterricht zum Duo Unterricht, in dem gemeinsam an einem Song gearbeitet wird.

Die Dozentin Stella Klaus ist Sängerin, Songwriterin sowie Vocal& Bandcoach. Seit frühester Kindheit schreibt und performt sie ihre eigenen Songs in diversen Bands und Projekten. Am ArtEZ Konservatorium  Enschede hat sie Popmusik in den Schwerpunkten „Singer/Songwriter“ und Pädagogik studiert. Seit Februar 2018 unterrichtet sie an der Musikschule Stadtlohn.

Das monatliche Entgelt beläuft sich auf 51,50 € im Einzel- und 34,00 € im Gruppenunterricht, die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.

Infos und weiter Informationen erteilt das Musikschulbüro Di. und Do von  10:00 -12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr telefonisch unter 97698.

Foto: Anke Dörschlen

    Weitere Informationen folgen

    Veranstaltungen

    September - 2020
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04 05 06
    07 08 09 10 11 12
    13
    14 15 16 17 18 19 20
    21 22 23 24 25 26 27
    28 29 30  
    Sonntag, 13. September 2020
    © 2020 Musikschule Stadtlohn | Startseite