Achtung! Achtung!

Das JEKITS-Instrumentenkarussell dreht sich wieder.

Ein Klick auf's Bild genügt ↓

Kontaktdaten

Musikschule Stadtlohn
Josefstraße 9
48703 Stadtlohn

Telefon: (0 25 63) 9 76 98
Telefax: (0 25 63) 20 50 38
E-Mail schreiben...


Bürozeiten

MO: 14:00 - 16:00 Uhr

DI, DO: 9:00 - 12:00 Uhr und
14:00 - 16:00 Uhr

Herzlich Willkommen

auf der Seite der Musikschule Stadtlohn

Aktuelles

Wichtiger Hinweis

Liebe Musikschülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

seit Mittwoch, 24.11.21 ist die aktualisierte Coronaschutzverordnung in Kraft.

Diesmal gibt es Änderungen bei der Zugangsbeschränkung zur Musikschule: Es gilt 2G für Schülerinnen und Schüler, ausgenommen sind Kinder und Jugendliche bis einschließlich 15 Jahren.

Der Unterricht für nicht immunisierte Schüler findet online statt.

Im gesamten Gebäude müssen weiterhin medizinische Masken getragen werden, wir bitten um Einhaltung der Hygienevorschriften

Rückblick Minikonzert

„Bühne frei“ hieß es am Samstag Nachmittag im Josef-Albers-Saal der Musikschule für 16 junge Künstler. Auf Blockflöte, Geige, Keyboard, Klavier und Trompete spielten  die Kinder im Alter von 6-9 Jahren zum allerersten Mal vor einem großen Publikum. Auch wenn die Aufregung im Raum deutlich spürbar war, meisterten die Musiker ihre Stücke mit Bravour. Je nach Stimmung griffen die Pianisten  kräftig oder einfühlsam in die Tasten, bei jedem Klang war die Freude an der Musik zu spüren. Selbst  die kleinsten Trompeter entlockten ihrem Instrument Solo oder im Duett strahlend klare Töne.  Ergänzt wurde das abwechslungsreiche Programm mit Melodien von Mozart auf der Violine, Hard Metal für drei Blockflöten und coolen Beats auf dem Keyboard. Reichlich Applaus und eine Rose als Belohnung für jeden Musiker bildeten den Abschluss einer rundum gelungenen Veranstaltung.

Schülerkonzert "Neustart Musikschule"

 

Darauf haben die Musikschüler lange gewartet: am Samstag, 25.September lädt die Musikschule Stadtlohn zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie wieder zu Live Musik und Tanz in die Konzertaula des Geschwister-Scholl-Gymnasiums ein. Auch wenn die jungen InstrumentalistInnen  die Gelegenheit hatten, ihr Können in verschiedenen digitalen Formaten unter Beweis zu stellen, bleibt die schönste Belohnung doch der Applaus eines präsenten Publikums.

Damit sich dieses auch während der Veranstaltung mit Abstand wohlfühlen kann, veranstaltet die Musikschule zwei Konzerte. Um 15:00 Uhr gehört die Bühne den jüngeren Klavier-, Cello- und Violinschülern, außerdem tanzen die Akrobatik- und BallettschülerInnen Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm. Im zweiten Konzert um 16:30 Uhr erwartet die Zuhörer eine bunte Mischung aus Klassik, Rock und Pop, gespielt von Schülern der Instrumentalklassen Gitarre, Klavier, Klarinette und Saxophon. Fans der „ Ohrwürmer“ dürfen sich auf einen Solo-Auftritt von Dr. Akiva Venig freuen, der mit bekannten Melodien aus Oper und Musical unterhält.

Geimpfte, genesene oder getestete Besucher sind herzlich willkommen, der Eintritt ist frei.

Musikschule wieder geöffnet - Stand 07.06.2021


Liebe Musikschüler*innen, liebe Eltern,

ab Montag, 31.05.2021 startet der Präsenzunterricht für alle Musikschüler.

Ensembles bis zu 10 Personen dürfen wieder proben, der Ballettunterricht wird zunächst in Kleingruppen fortgesetzt.

Für den Gruppenunterricht ab 3 Teilnehmer*innen besteht eine Testpflicht; der Nachweis eines Negativtestes darf nicht älter als 48 Stunden sein - Kinder unter 6 Jahren sind von der Testpflicht befreit.

Im gesamten Gebäude müssen medizinische Masken getragen werden, wir bitten um Einhaltung der Hygienevorschriften.

JEKITS-Abschlussvideos 2021

Das Abschlussvideo des diesjährigen JEKITS-Projekts aller teilnehmenden stadtlohner Grundschulen ist online. Hier finden Sie das JeKits-Abschlussvideo mit HEJO Spann den Wagen an. (Ein Klick auf's Bild genügt.)

 

 

Hier finden Sie unser zweites Video: der passende Cup-Song. (Ein Klick auf's Bild genügt.)

Neues Unterrichtsangebot

Songwriting an der Musikschule Stadtlohn

Ab April bietet die Musikschule Stadtlohn Unterricht im Fach Songwriting an. Dieses Angebot für Einsteiger und Fortgeschrittene richtet sich an Sänger/innen, und Instrumentalisten, die es satt haben Cover Songs zu spielen sowie an alle kreativen Schreiber und die, die es noch werden wollen. Klavier- oder Gitarrenkenntnisse sind hilfreich, jedoch nicht zwingend notwendig.

Im Zwei-Wochen-Rhythmus wechseln sich Gruppencoachings und Einzelunterricht in Einheiten von jeweils 45 Minuten ab.

In den Gruppencoachings werden gemeinsam gängige Songstrukturen des Pop- und Rock Bereiches erarbeitet und die ersten Schritte und Kniffe fürs Songwriting erlernt. In den Einzelstunden schreibt jeder Teilnehmer in Begleitung und  Betreuung der Dozentin seinen eigenen, individuellen Song, der dann beim internen Abschlusskonzert aufgeführt werden darf. Es ist auch möglich, sich als 2er Gruppe (Duo) anzumelden. In dem Fall wird der individuelle Unterricht zum Duo Unterricht, in dem gemeinsam an einem Song gearbeitet wird.

Die Dozentin Stella Klaus ist Sängerin, Songwriterin sowie Vocal& Bandcoach. Seit frühester Kindheit schreibt und performt sie ihre eigenen Songs in diversen Bands und Projekten. Am ArtEZ Konservatorium  Enschede hat sie Popmusik in den Schwerpunkten „Singer/Songwriter“ und Pädagogik studiert. Seit Februar 2018 unterrichtet sie an der Musikschule Stadtlohn.

Das monatliche Entgelt beläuft sich auf 51,50 € im Einzel- und 34,00 € im Gruppenunterricht, die Teilnehmerzahl ist auf 10 begrenzt.

Infos und weiter Informationen erteilt das Musikschulbüro Di. und Do von  10:00 -12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr telefonisch unter 97698.

Foto: Anke Dörschlen

    Weitere Informationen folgen

    Veranstaltungen

    Dezember - 2021
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 05
    06 07 08 09 10 11 12
    13 14 15 16 17
    18
    19
    20 21 22 23 24 25 26
    27 28 29 30 31  
    © 2021 Musikschule Stadtlohn | Startseite